Der Apothekergarten

Gut 50 Arzneipflanzen sind in unserem Apothekergarten zu sehen. Das Biotop direkt vor unserer Eingangstür ist als kleine „Open-air-Bibliothek” angelegt. Es dient uns nicht als Rohstoff-Quelle, sondern soll unseren Kunden die Möglichkeiten der Pflanzenheilkunde vermitteln. Wir haben den Garten gemeinsam mit Prof. Dr. Alexander Schenk (Münster) erstellt.

 

Arzneipflanzengärten haben in Europa eine lange Tradition. Schon im Jahre 800 legte Abt Wahlafried Strabo auf der Insel Reichenau im Bodensee einen Klostergarten an, der wichtige Pflanzen der antiken und mittelalterlichen Heilkunde zeigte. Hier und in anderen Klostergärten des Mittelalters wurden Arzneipflanzen in erster Linie für die medizinische Nutzung gezogen. Die Anlagen waren aber auch immer ein Ort des Lernens und der Wissensbewahrung.

 

Heute werden die Qualität, Wirksamkeit und Verträglichkeit pflanzlicher Arzneimittel zusätzlich durch intensive und systematische Forschung gewährleistet. Die Wirkung vieler Arzneipflanzen ist anerkannt. 

 

Sven Buttler, Inhaber der Isselhorster Apotheke, ist stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins Apothekergarten Gütersloh und bietet dort auch Führungen an. Interesse? Nähere Infos dazu in unserer Apotheke.


Kontakt

Isselhorster Apotheke

Isselhorster Str. 425

33334 Gütersloh

Fon: 05241/6294

Fax: 05241/688474 

Mail: info spam@spam.de isselhorster-apotheke.de


Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 

8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr   

Freitag:

8.00 - 18.30 Uhr  

Samstag:

8.00 - 13.00 Uhr


Lassen Sie sich von unseren aktuellen Angeboten überzeugen.  [mehr]


Suche Notdienst

Bitte PLZ oder Ort eingeben


Sie werden zur Internetseite der Apothekerkammer Westfalen-Lippe weitergeleitet.